HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000090232 Gast

Ich bin seit fast 5 Monaten erkaältet. Was tun?

Hallo zusammen.

Ich bin seit Mitte September erkältet. Mal mehr, mal kaum (nur leichter Schnupfen).
Ich war damals beim Arzt. Dieser hat mich krankgeschrieben und ich sollte Tabletten nehmen. Für ein paar Tage war es okay.. dann wieder schlimmer. Ich habe chronisches Asthma, deswegen dauert eine Erkältung eh immer etwas länger. Aber 5 Monate hatte ich noch nie. Könnt ihr mir weiterhelfen?

Lg Steffi
Antworten (3)
wokk
Wir dürfen leider keine Krankheitsdiagnose stellen.
Natürlich bist du etwas verängstigt, solltes allerdings trotzdem schnellstens zu einem Arzt gehen!
Spock
Ist eine Allergie (z.B. durch Hausstaub oder Wasch- und Reinigungsmittel) durch Test ausgeschlossen?
woruda
Falls die Tabletten des Hausarztes ein Antibiotikum waren, sollten Sie Ihre Darmflora wieder "aufforsten" (z.B. mit Omniflora, Arktibiotic select o.ä.), für die Nase das ganz neue PlasmaLiquid Nasenspray, das auf eine physikalische Weise wirkt und keine chemischen Stoffe enthält...