HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 18486 Franz Schwarz

Ich habe Angst, dass bei mir zu leicht eingebrochen werden könnte. Welche Sicherheitsschlösser sind günstig und trotzdem sicher?

Antworten (4)
PassTheKeller3
Günstig ist dabei natürlich relativ, über 100 Euro wirst du immer zahlen müssen. Dieses hier köntne aber für dich in Frage kommen: http://www.sicherheitskaufhaus.net/schloesser/sicherheitsschloesser/sicherheitsschloss-mechanik-effeff-309x--295.html. Sicher ist es, die Qualität ist auf jeden Fall vorhanden.
sokomo
Alles was unter 100 Euro liegt kannst du eigentlich gleich wegschmeissen. Aber gute Schlösser alleine bedeuten auch keine Sicherheit. Billigtüren können ohne großen Aufwand aufgebrochen werden. Da muss sich dann keiner mehr die Mühe machen das Schloss zu knacken. Am Besten ist ein ganzzheitliches Sicherheitssystem mit stabiler Tür, gutem Sicherheitsschloss und einer Alarmanlage .
jjschäffe2
Ich denke, dass sich das so pauschal nicht sagen lässt. Ist ja auch abhängig von Deiner Wohnungstür. MAnchmal hilft schon eine Kette. Ich würde Dir empfehlen, den Fachmann zu holen. Der schaut sich dann die Gegebenheiten an und gibt Dir entsprechende Ratschläge. Das beste Schloss nutzt Dir nämlich nichts, wenn Du in der Tür z.B. Glas hast.
Martfuhn
das öffnen mit einer kreditkarte wird durch das schloss nicht leichter oder schwerer. das geht ohnehin nur mit nicht verschlossenen türen, die einen abstand zwischen tür und rahmen haben,in den die karte passt. ein vernünftiges schloss mit gs siegel sollte trotzdem rein.