Schließen
Menü
didiX33

Ich habe Probleme mit dem Blutdruck, will aber keine Betablocker nehmen. Gibt es homöopathische Blutdruckmittel, die mir helfen können?

Frage Nummer 35667

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Alex64
Knoblauch ...
itsalltitts
homö würde ich lassen. blutdruck - 140 oben ok unten ab 90 aufpassen.
Eine Stunde gehen hilft. anfangen mit ca 4 kmh. rund und entspannt gehen.
druckverhalten aufschreiben und mit arzt besprechen.
Essverhalten. leberwurscht im aldi lassen.
Knoblauch ist wie alles in der richtung gesund. bärlauch zb.
Luiluiohno
Jeder zweite Deutsche leidet an zu hohem Blutdruck. Kopfschmerzen und Sehstörungen sind meist die ersten Anzeichen. Es gibt von Biofitt ein rein pflanzliches Mittel ohne Nebenwirkungen dagegen. Echte Weinrebe und verschiedene Vitamine sind darin enthalten.
Ein anderes Mittel heißt Levodyn und ist eine Zusammensetzung aus 19 Kräutern und verschiedenen Mineralien.
Klaus Jäger
Als vorsorgende Maßnahmen sollte man sich sehr eiweißreich ernähren und auf Kochsalz verzichten. Misteltee und ätherische Oele, wie Lavendel- und Zitronenoel haben ebenfalls eine blutdrucksenkende Wirkung. Die Einnahme von 1 mg Kalzium täglich ist ebenfalls ein gutes Mittel gegen zu hohen Blutdruck. Bei zu niedrigen Blutdruck hilft viel Bewegung.
bh_roth
Oftmals hilft schon salzärmeres Essen.
Henrik Schröder
Hab schon vorgestern ne mail geschickt,da stand dass die die spätestens 48 Std später bearbeiten. Und die sind in 2 Stunden erst rum
Da steht Bestellungen mit zahlungseingang ab Montag können nichtmehr bis Rosenmontag geliefert werden. Wir haben ja schon Donnerstag bezahlt!!
Ich schreib morgen ne Klausur und muss lernen -.- Ich frag grad mal Cedrik ob er anruft