HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 44075 MöHansel

Ich würde gern mal einen Sommerjob im Ausland machen, z.b. in Frankreich. Hat da schon jemand Erfahrungen die er mit mir teilen könnte?

Antworten (4)
Noby_dick
Einen Sommerjob in Frankreich oder allgemein im Ausland findet man als Kellner, Zimmermädchen, Küchenhilfe u.ä. Vornehmlich in der Sommersaison werden in den südlichen Urlaubsländern Aushilfen gesucht. Jobs in Frankreich findet man in Paris oder an der Küste wie in Montpellier, Nizza oder Antibes. Beim Work and Travel in Frankreich ist zu bemerken, dass es dort einen vorgeschriebenen Mindestlohn gibt. dieser liegt bei ca. 9 € / Stunde. Mann kann auch seine Dienste im Gegenzug für Unterkunft und Logis anbieten.
bh_roth
Ja, die Erfahrung könnte ich mit dir teilen. Mein Sommerjob in Frankreich dauerte fünf Sommer. Was willst du wissen?
nischbuCAT
Das ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ich habe als Gruppenbetreuer für eine Organisation, die Sprachreisen anbietet, in England gearbeitet. Da England zur EU gehört, brauchte ich kein spezielles Arbeitsvisum oder ähnliches, sondern konnte einfach drauf los legen. Ansonsten gibt es auch bestimmte Organisationen, die dir bei der Vorbereitung und der Vermittlung von Arbeitsplätzen helfen. Bereuen wirst du es aber auf keinen Fall: du lernst Land und Leute kennen, verdienst nebenbei Geld, frischst deine Sprachkenntnisse auf und im Lebenslauf macht sich ein Auslandsaufenthalt auch immer gut.
Jonathan Weiß
Um Erfahrungen bezüglich eines Sommer-Jobs in Frankreich auszutauschen, findet man im Internet unter dem Suchbegriff"Ferienjobs in Frankreich" einige Links. Zum einen mit Jobangeboten in Frankreich, so wie auch einige Foren, wo man sich austauschen kann und auch hilfreiche Tips und Tricks bekommt.