HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 35720 Linasch17

Im Windows Taskmanager steht der task svchost.exe, hatte das nicht mal was mit einem Virus zu tun? Wie kann ich den komplett deaktivieren?

Antworten (5)
DasHoernchen
Die Datei svchost.exe wird oft unter C:\Windows\System32 abgelegt.
wowa3489
Keine Angst
bh_roth
Das ist kein Fehler. Die vchost.exe ist eine wichtige Windows Systemdatei, sie sollte nicht mit den ähnlich klingenden Prozessen svhost.exe, svchosts.exe, syshost.exe oder svchost2.exe verwechselt werden. Dieses sind Viren.
briddie33
Bei der Datei svchost.exe handelt es sich nicht zwingend um einen Virus. In der Regel ist es nur eine sehr wichtige Systemdatei
lennythelyc
Die Datei svchost.exe ist völlig normal und mehrfach als aktiver Prozess vertreten. Sie ist ein "Service Host Process", führt also bestimmte Dateien aus, welche Windows erst vernünftig lauffähig machen. Man sollte die Prozesse daher keinesfalls per Hand beenden, da sich sonst der PC herunterfährt. Es gab in der Vergangenheit Schadsoftware, welche sich als svchost.exe tarnte. Um dem vorzubeugen, sollte man eine Freeware-Firewall wie Comodo und Anti-Malware-Programme wie Spybot S&D oder Malwarebytes nutzen.