HOME
Frage Nummer 74308 neumann

Ist Instant-Kaffee eigentlich schädlicher als normaler Kaffee?

Antworten (4)
berben23
Glaub ich nich. Schmeckt nur sch....
netter_fahrer
Nur wenn man's literweise zu sich nimmt. Dann ist auch Filterkaffee schädlich, sonst nicht, im Gegenteil!
Walderama
Ich würde sagen, im Gegenteil, weil er im Gegensatz zum normalen Kaffee länger haltbar ist, ohne das Aroma zu verlieren.
Harafi57
Ich oute mich mal als Instant-Kaffee-Trinker: ich finde die einfache Zubereitung ist den kleinen Einbuß an Geschmack wert, weil es schmeckt ja immer noch nach Kaffee. Ist aber natürlich jedem selbt überlassen.

Aber dass das schädlich sein soll, habe ich noch nie gehört.