HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000119960 Gast

Kann ich mein E-Auto direkt über einen Dieselgenerator antreiben?

Fahre im Sommer mit meinem E-Auto nach Spanien und möchte die 1.300 km ohne Strom zu tanken durch fahren.
Möchte jetzt eine Anhängerkupplung für einen Anhänger montieren um darauf einen Dieselgenerator zu transportieren.
Der E-Motor soll während der Fahrt direkt über den Dieselgenerator angetrieben werden.

Funktioniert meine Idee, muss etwas umprogrammiert werden oder muss ich was in der Verdrahtung ändern?
Antworten (7)
Deho
Den Laderegler (Regelelektronik zwischen Dieselgenerator und Elektromotor) wirst Du wohl selbst bauen müssen.
Opal_V2
Muahahah, hab ja schon viel gelesen, aber das ist ja echt der Knaller, hahahahah. Ich fass es nicht.
wokk
Das machst du wie das Militär. Die tanken ihre Drüsenjäger auch im Flug auf!
Einfach ein Flugzeug vor dir herfliegen mit nem Stromkabel und so!
Also
Also, das gibt es wirklich schon zu kaufen. Bild
Also
Also, das Ding gibt es tatsächlich in Frankreich zu mieten.

Das sind die Daten:

The year average consumption is reduced to 0.5 L / 100 km.
Technical characteristics:
Fuel Tank: 35 L (equivalent to 80 kWh)
Max power: 22 kW
Mass: 265 kg

http://eptender.com/wp-content/uploads/2018/03/tender-thermique.png
hase caesar
verpiss dich du werbealso *chrchrchrcrhcrhcrh
Matthew
Den Elektromotor direkt durch den Diesel-Generator anzutreiben - da bräuchtest Du tatsächlich eine selbstgestrickte Steuer-Elektronik. Was im Prinzip aber gehen müßte, den Akku über den Generator nach zu laden.
Es gibt dann aber noch ein paar Details zu lösen:
Spielt die Elektronik mit, wenn Du beim Fahren lädst? Wenn der Akku voll ist, willst Du wirklich den Diesel im Leerlauf weiter laufen lassen?
Und was würden TÜV und Polizei zu so einer Konstruktion sagen?