HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 57747 Gast

Kann mir einer sagen, was für ein Tier das ist?

lange Fühler dunkel braun bis bernsteinfarbend gemustert...
5 cm groß
dreht den Kopf um einen zu fixieren
im Sommer in meinem Bad gesichtet
wollt sich nicht einfangen lassen ;)
Bin auf Seiten gestoßen wo man unter Schlagbegriffen Insekten finden kann, aber es ist nicht dabeigewesen... auch bei den google Bildern nichts ausfindig gemacht... hier gibt es doch sicher Fachleute... freu mich über jeden Klugen oder weniger klugen Kommentar :D

Antworten (9)
Rocktan
Maulwurfsgrille
elfigy
Kann es sein, daß das Tier in deiner Erinnerung immer größer und bedrohlicher wurde?. Schließlich ist der Sommer schon eine ganze Weile her.
Außerdem hast du nicht geschrieben, ob es ein Krabbel- oder ein Fluginsekt war.
Von der Größe her und wegen den langen Fühlern könnte es ein Hornissenkäfer gewesen sein. Nicht mit Hornissen verwechseln, es ist ein Käfer. Der ist ziemlich dunkel und hat eine Art helle Leibbinde.
bh_roth
Ich kenne eigentlich nur ein Insekt, welches den Kopf so flexibel drehen kann, dass es einen Menschen immer fixieren kann: die Gottelsanbeterin. Die Farbe dieses Insektes ist abhängig von der Umgebung.
Die Maulwurfgrille hat ganz charakteristisch überdimensionierte vordere Grabwerkzeuge, die an die Vorderpfoten eines Maulwurfs erinnern, daher der Name.
Rocktan
bh_roth seit wann können sich Insekten ihrer Umgebung anpassen wie zB ein Chamäleon? Insekten haben in Aussenskelett, Chitinpanzer, der sich eben nicht anpassen läßt.
Amos
Entweder ein Silberfischchen oder die Steinlaus.
bh_roth
Rocktan, ich weiß es nicht, jedenfalls haben Gottesanbeterinnen die Farbe ihrer Umgebung. Ob braune nur dort vorkommen, wo viel bloße Erde ist, und die grünen dort, wo Gräser sind, weiß ich nicht.
Rocktan
Das schon, aber aktive, kurzfristige Änderung halte ich nicht für möglich. Gerne Quelle zur Widerlegung.
bh_roth
@rocktan: Muss ich passen. Es gibt keine Quellen, die einen schnellen Farbwechsel bestätigen. Da hast du Recht. Die mir zugänglichen Quellen -und meine eigenen Beobachtungen- sprechen nur von verschiedenfarbigen Insekten, hauptsächlich braun und grün. Logisch, dass braune sich nicht gerne im grünen Gras aufhalten.☺
khs44
Nach der Beschreibung könnte es auch ganz einfach ein Kakerlak sein! Lange Fühler, drehbarer Kopf, sehr schnell!!