Schließen
Menü
XSchubbeX

Kennt jemand berümte Sehenswürdigkeiten in Europa, die bei keiner Rundreise fehlen dürfen?

Frage Nummer 4875

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Th_W
Ja, ich! Ich kann allerdings nicht ausschließen, dass jemand das ganz anders sehen würde!
gise4u
Also im eigenen Land natürlich erstmal das Berliner Tor, bzw. die Mauer und den Bundestag. Sehr sehenswert! Ansonsten in Paris den Eifelturm und den Louvre, in London die Towerbrigde und in Irland die keltischen Schlösser. In Italien den Turm von Pisa und in Griechenland die Akropolis. Gibt also jede Menge zu sehen :)
StechusKaktus
Frag wurzelkitt. Der hat ein interessantes Buch über mittelalterliche Brunnen in Oberfranken. Vielleicht leiht er es dir ja mal. Wenn er nicht gerade auf einer einsamen Insel ist...
Papayu
Zum ersten nach Bruessel
zum Maennecken Pis
und dann nach Croew
und den Namengeber suchen!
schafschaf20
In keinster Weise fehlen darf die Tower Bridge und Westminster Abbey in London, der Kölner Dom, die Reste der Mauer in Berlin, das Theater des Pompeius und das Forum Romanum in Rom sowie der Markusplatz in Venedig und der Stephansdom in Wien. Somit hat man die historisch-kulturellen Aspekte in der Reise inbegriffen. Für Verliebte eignet sich noch der Eifelturm in Paris.
GrossesV
Hallo! England: Stonehenge, Tower of London, Big Ben. Frankreich: Louvre, Notre Dame, Eifelturm, Verseilles. Italien: Kolosseum, Vatikan, Forum Romanum, Spanische Treppe, Pantheon, der schiefe Turm von Pisa. Spanien: Alhambra, Kathedrale von Santiago de Compostela. Das sind nur ein paar Beispiele. Vielleicht hilft es dir ja weiter.