HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 4853 OllieHH

Klingt ein elektrisches Piano genau so gut wie ein richtiges Klavier?

Antworten (4)
Kjelllee1958
Dies kommt darauf an, wie gut die Ohren der Zuhörer sind. Bei einem guten elektrischen Gerät werden die meisten keinen Unterschied hören. Konzerttauglich sind aber nur die richtigen Klaviere. Besonders gut geschulte Ohren erkennen den Unterschied nämlich.
noergel
Grundsätzlich eine Frage des Preises. Die billigen Jammerkisten versprechen zwar Klavierklang, sind davon aber meilenweit entfernt. Möchten Sie allerdings den Gegenwert eines Kleinwagens investieren werden Sie Geräte finden, die auch sehr hohen Ansprüchen genügen.
Jona König
Hallo! Viele behaupten, dass man als Laie keinen großen Unterschied heraushört, wenn man es nicht direkt miteinander vergleicht. Allerdings finde ich, dass sich ein Klavier besser anhört. Die Töne sind voller und vibrieren richtig im Ohr. Gerade bei billigen E.-Pianos hört man Unterschiede. Zum Üben reichen aber die Pianos, da sie ja doch etwas handlicher und günstiger sind.
fried_ro
Kenner würden diese Frage mit "nein" beantworten. Ein richtiges Klavier hat einen viel satteren Klang als ein E-Piano. Digital bleibt nun mal digital und ist nicht "echt". Es gibt aber sehr gute E-Pianos, die einen schönen Klang haben, auch wenn sie an das Original nicht heranreichen. Mal im Fachgeschäft beraten lassen!