HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 14981 McCroissant

Letzten Sommer hatte wir eine echte Stubenfliegenplage. Die Fliegen waren wirklich überall, selbst in den Schränken. Kann ich irgend etwas prophylaktisch zur Fliegenbekämpfung tun? Bin für jeden Tip dankbar!

Antworten (4)
Highspeed
Fliegengitter.
ronnyroh392
Ich bin auch gegen diese Fliegen richtig allergisch. Das beste Mittel, um diese Quälgeister gar nicht erst ins Haus kommen zu lassen, sind Fliegengitter. Die lassen sich relativ problemlos montieren und man hat damit wirklich Ruhe. Ansonsten kann ich nur empfehlen, Lebensmittel luftdicht zu verpacken und nicht bei direkter Sonneneinstrahlung zu lüften.
anne1968x
Das beste Mittel ist immer noch, Netze und Gitter einzubauen, überall dort, wo Öffnungen ins Freie sind, wo Fliegen reinkommen könnten. Ansonsten werden auch noch Duftwaren angekommen, zum Vertreiben, die sind aber nicht allzu gesund. Klebestreifen wären sinnvoll.
mrkpax
Als Erstes würde ich vor alle Fenster so ein Fliegenschutzgitter machen. Das hilft schon mal. Dann gibt es so was ähnliches wie "Abziehbilder", die mit Pheromonen getränkt sind. Da kleben die Fliegen fest. Kannst Du ans Fenster und auf die Fliesen kleben. Nimm eine Zitrone und spicke die mit Nelken. Ein Glas mit einem Mix aus Essig, Fit und Wasser fängt die auch.