Gast

Meine Frage brauche hilfe ganz dringend wurde von meinem Vermieter brutal zusammengeschlagen am 01.03 vor meiner eigenen Haustür

Details sämtliche schlürfwunden Kopf Platzwunde die genäht worden musste Rippenbrüche und ich möchte das öffentlich machen da ich vom Staat keine Hilfe bekommen aus was für Gründen auch immer bitte helfen sie mir sonst weiß ich wirklich nicht mehr weiter.
Frage Nummer 3000274455

Antworten (2)
dschinn
weisser-ring hilft bzw. Telefon 116006 falls du erst mal nur telefonisch Kontakt aufnehmen willst.
ingSND
Was hat "der Staat" damit zu tun?
Die Polizei nimmt die Anzeige auf, der Staatsanwalt klagt an, der Richter richtet. Aber all das ist Strafverfolgung.
Hilfe bekommst Du von Deiner Krankenkasse, die die Behandlung bezahlt.
Für finanzielle Unterstützung musst Du den Vermieter auf Schmerzensgeld verklagen, er ist dafür zuständig, nicht der Staat.