Gast

Photovoltaik Module kühlen

Hallo,
kennt jemand eine PV Anlage, bei der die Module erfolgreich und kostengünstig gekühlt werden?
Meine es gibt sowas in Frankreich und in Italien.

Mit gesammeltem Regenwasser und einem "Sprinkler", am besten mit Timer, nur wenn die Sonne scheint und es sehr warm ist.

Möglichst verlässlich und wartungsarm.

VG
Tom
Frage Nummer 35885

Antworten (2)
bh_roth
Ich hatte da spontan an Rasensprenger gedacht, kann aber nicht berechnen, was der stundenweise Betrieb der Pumpe kostet, und wie hoch der Wasserverbrauch ist, wenn die Beregnungsanlage nicht aus einer Zisterne oder aus einem Regenauffangbehälter gespeist wird. Einschalten per Dämmerungsschalter, Zeitschaltuhr oder Temperaturfühler dürfte kein Problem sein, solche Module gibt es steckerfertig z.B. bei Conrad.
Ein Beispiel für eine gekühlte Anlage findest du hier
SuzieQ
Hab schon vorgestern ne mail geschickt,da stand dass die die spätestens 48 Std später bearbeiten. Und die sind in 2 Stunden erst rum

Da steht Bestellungen mit zahlungseingang ab Montag können nichtmehr bis Rosenmontag geliefert werden. Wir haben ja schon Donnerstag bezahlt!!

Ich schreib morgen ne Klausur und muss lernen -.- Ich frag grad mal Cedrik ob er anruft