HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 97576 Gast

Robben als Haustiere

Ich finde Robben ziemlich niedlich und würde gerne einige als Haustiere halten. Ist dies möglich?
Antworten (10)
Amos
Ja, Arjen Robben, ist aber teuer.
miele
Gehts noch?
bipail
Wenn deine Badewanne die Größe des Meeres hat, ist das bestimmt eine gute Idee
HerrGlatzke
Nein, Robben sind sehr aggressiv.
Skorti
Ist Robben nicht schon etwas alt ??? Und was sagt der FC Bayern dazu ???
Musca
Ich finde Gastbeiträger auch niedlich, als Haustier wären sie mir aber zu suspekt. Eingesperrt im Keller könnte ich mir das aber vorstellen.
Kampy
Ich denke, Du solltest keine Robbe als Haustier halten. Diese Tiere sind nie domestiziert worden, sodass es schwierig sein wird, eine enge Bindung zu dem Tier aufzubauen. Außerdem brauchen Robben sehr viel Platz und können daher nicht im Haus oder in einem kleinen Garten gehalten werden. Zudem benötigt man in Deutschland eine Genehmigung, um eine Robbe halten zu dürfen.
Ambos
kampy, oder stern, was soll das?
Einst war es ...
Sehet Link.
Coliath61
Der Aufwand, den man für eine artgerechte Haltung der Robben tragen müsste, übersteigt wahrscheinlich das Budget eines Normalverdieners. Selbst die Haltung in Zoos wird immer wieder als nicht artgerecht kritisiert. Robben benötigen nicht nur ein breites, sondern auch ein sehr tiefes Schwimmbecken, um sich richtig auszutoben. Zudem leben die Tiere in großen Herden, was eine artgerechte Haltung ebenfalls erschwert.