Schließen
Menü
IngeStar

Sollte ich mein Gold verkaufen oder lieber warten?

Ich habe vor ein paar Jahren einen kleinen Barren Gold bekommen und würde den gerne zu Geld machen, aber dabei natürlich viel rausholen. Sind die Kurse grad gut oder eher nicht so?
Frage Nummer 8324

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (11)
Musca
Zur Zeit liegt der Goldpreis auf einem historischem Höchststand. Ob er weiter steigt wissen die Götter. Andererseits halte ich Gold für eine sehr solide Anlage, daher auch gut für "schlechte Zeiten".
Highspeed
Gold darf man erst verkaufen, wenn man unbedingt verkaufen muss. Ansonsten behalten.
StechusKaktus
Wenn du was davon kaufen willst, was dir Spaß macht, tu es. Wenn du nur eine andere Art der Geldanlage suchst, hängt die Antwort von deinen übrigen Vermögensgegenständen ab.
CSchmiddi
Gegenwärtig ist das Gold einiges Wert. Wenn du das Geld brauchst, solltest du deinen Barren verkaufen, wäre sonst ja eher hinderlich. Ansonsten würde ich ihn behalten, da man Gold gemeinhin ja mehr als Festanlage, denn als Spekulationsgut begreifen will.
Michael Bauer
In Anbetracht der wirtschaftlichen Lage ist der Goldpreis zum jetzigen Zeitpunkt relativ stabil. Sehr viele Menschen investieren ihr Geld lieber in Gold als bei der Bank, weil es als sehr sicher gilt. Demnach wird der Preis wahrscheinlich stabil bleiben oder auch steigen.
missy_josephine
Im Moment ist der Goldkurs ziemlich hoch, aber es kann Dir niemand die Garantie geben, dass der Goldpreis nicht noch weiter steigt. Die Wirtschafts - und Finanzlage bessert sich ja gerade nicht wirklich - daher kann es gut sein, dass der Kurs noch weiter nach oben geht. Ich würde mit dem Verkauf noch etwas warten - aber das ist nur meine eigene Meinung.
hphersel
Nur Lügner kaufen zum Tiefstpreis und verkaufen zum Höchstpreis. Von daher gibt es den idealen ZeitPUNKT nicht, eher einen passenden ZeitRAUM. Immer dann, wenn Werte ( z.B. Aktien Ende der Neunziger Jahre oder jetzt Gold) in ihrem Wert so schnell ansteigen, dass jede kleine Hausfrau darüber nachdenkt, sich das auch zuzulegen, ist Vorsicht angebracht, denn die Spekulatiosnblase wird wahrscheinlich in nächster Zeit platzen. Ich rechne daher damit, dass der Goldpreis im Laufe der nächsten anderthalb Jahre plötzlich und rasant FALLEN wird. Insofern denke ich, dass Du jetzt in etwa am Gipfel der Möglichkeiten bist, ein paar Prozentpunkte nach unten und oben sind jedoch noch drin...
srmatthias
Der Goldkurs hat sich in den vergangenen 12 Jahren nahezu vervierfacht. Wenn Du Deinen Goldbarren vor einigen Jahren gekauft hast, kannst Du einen dicken Gewinn erwirtschaften, wenn Du Dein Gold jetzt verkaufst. Es kann aber sein, dass der Goldpreis noch weiter ansteigt und Du Deinen Gewinn damit noch weiter steigern kannst, wenn Du mit dem Verkauf noch etwas wartest. Ebenso kann der Goldkurs natürlich auch wieder fallen. Die Tendenz geht m.E. aber eher dahin, dass der Goldpreis für einige Zeit noch weiter ansteigen wird, da z.B. Russland vor kurzem große Goldmengen aufgekauft hat, um seine Goldreserven zu erhöhen. Auf folgender Seite siehst Du einmal, wie sich der Goldpreis im Laufe der letzten 12 Jahre entwickelt hat: Goldpreis der letzten 12 Jahre.
Ariane111
Sofern Du das Geld nicht brauchst, würde ich das Geld lieber noch was behalten. Der Goldpreis ist seit dem Jahr 2000 im Prinzip nur gestiegen. Jedes Jahr. Zwar schwankt er jedes Jahr im Laufe des Jahres, am Jahresende war er jedoch immer mindestens 10% höher als am Jahresanfang... mein letztes Gold habe ich übrigens bei www.Silber-Philharmoniker.de verkauft... die haben nur einen kleinen Spread zwischen An- und Verkauf
schroedi8998
Gold wird nie ganz wertlos.
Andererseits ist Gold eine Fluchtwährung und hochspekulativ.
Ein Spekulant sollte Wissen was er tut.
Im Moment ist Gold wieder im Sinkflug. Verkauf Dein Gold freu Dich über Deinen Gewinn und lege Dein Geld da wo Du verstehst was Du tust. Was Du tust ist Harakiri Leg Dein Geld aufs Sparkonto oder sei bereit zu lernen und Dich zu informieren.
vonjwd
Von wegen historischer Höchststand. Das war vor eine paar Wochen. Inzwischen ist der Kurs kräftig gefallen. Ansonsten stimme ich voll meinen Vorrednern zu: Wenn Du das Geld brauchst oder dir was schönes kaufen willst, dann verkaufe das Teil.