Schließen
Menü
bh_roth

Spurweite Rasenmäher

Da ich davon ausgehe, dass die Industrie an einem Rasenmäher nichts entwickelt, was keinen Sinn hat, frage ich mich, warum Motorrasenmäher unterschiedliche Spurweiten haben. Bei meinem ist das so, dass die Spurweite hinten größer ist als vorn, wobei die linken Räder in einer Flucht sind, das Rad rechts hinten aber etwa 5 cm weiter heraussteht als das vordere. So kann man mit der rechten Seite nicht sauber an einem Kantenstein entlang mähen. Was ist der Grund für die Unterschiede?
Frage Nummer 63018

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Amos
Evtl. wegen des Schnittauswurfs, der vor dem rechten Hinterrad liegt und etwas über den Rasenmäher herausragt.
bh_roth
Nee. Dann frage ich anders: Warum ist die vordere Achse nicht breiter? Dann könnte man in beide Richtungen an einer Kante entlang mähen.
[br]
Bei meinem Mäher (Wolf) steht hinten nichts hervor. Der Grasfangkorb liegt plan an.