HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 41276 Sabeters

Unser Sohn liebt spannende Geschichten. Damit ihm nicht der Lesestoff ausgeht:Welchen guten Kinderkrimi könnt ihr empfehlen?

Antworten (4)
Applet
Zu empfehlen wäre unter anderem "Die Mutprobe: Ein Bonner Kinderkrimi" von Ursula Frank.
Jörg Schreiber
Gute Kinderkrimis sollten dem Aufbau und Inhalt der Erwachsenen Krimis ähneln. Kinder lieben lebendige Charaktere, spannende Handlungen und überraschende Wendungen. Zum Abschluß eine möglichst nicht vorhersehbare Lösung. Empfehlenswert sind, je nach Alter und Aufnahmefähigkeit, die drei Fragezeichen, Fünf Freunde oder Geschichten von den Pfefferkörnern. Hinweise zu altersgerechtem Lesestoff findet man auch unter www.FragFinn.de
lorenz19275
Die Beantwortung hängt jetzt auch vom alter Deines Sohnes ab. "Die Drei" ist eine sehr schöne und spannende Krimireihe für Kinder. "Der Hobitt" ist unheimlich spannend, es ist auch eine Suche mit vielen Abenteuern. Richtig zu empfehlen sind die drei Bände von Andreas Steinhöfel, in dem es um den tiefbegabten Rico und seine Abenteuer geht.
Johann Pfeiffer
Wir können froh sein, wenn unsere Kinder noch interesse am lesen haben. Wenn Ihr Sohn begeisterter Krimifan ist, gibt es einige sehr tolle Bücher, die ihm bestimmt gefallen werden: Die Mutprobe: "", "Pauline und der gelbe Ritter" oder "Die Abenteuer der schwarzen Hand" sind ganz tolle Krimis extra für Kinder geschrieben. Im Internet finden sie viele Bücher, die Sie ganz einfach online kaufen können.