Pascal Neumann

Warum sind Pilotenkoffer auch bei Nicht-Piloten so beliebt?

Frage Nummer 905

Antworten (2)
BiHardy10
Was das Innenleben anbelangt, hat ein Pilotenkoffer den Vorteil, dass er sehr geräumig ist. Von außen ist er besonders stabil und gut verarbeitet. Mein Mann, der oft fliegt, schätzt den Koffer, weil er ihn ohne Probleme als Handgepäck mit ins Flugzeug nehmen kann. Außerdem lassen sie sich am Teleskopgriff hinterherziehen. Besonders gut finde ich, dass es auch Modelle mit einem Laptopfach gibt.
Diana Ludwig
Das Nonplusultra an einem Pilotenkoffer ist, dass innen nichts knautscht. Zudem sind einige Modelle mit einem Zahlenschloss versehen, das gibt auch dem Geschäftsmann, dem Anwalt oder dem Arzt, der so einen Koffer nutzt, Sicherheit, dass Dokumente nicht ohne weiteres in fremde Hände kommen. Am besten finde ich, dass solche Koffer aus Alu, aber auch aus anderen Materialien hergestellt werden.