HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 10976 Fred Stein

Wie sollte man ein Fundament erstellen? Will dabei nichts falsch machen, da dieser Arbeit schließlich die tragende Rolle zukommt.

Antworten (4)
Musca
Das mit der tragenden Rolle ist schon mal eine gute Erkenntnis.Dimensionierung, Tiefe, Betongüte und evt. Armierung des Fundaments sind abhängig von der Bodenbeschaffenheit und natürlich von den aufliegenden Lasten. Wenn es sich nicht gerade um ein kleines Gerätehäuschen im Garten oder das Fundament eines Zaunpfahls handelt, sollten Sie einen Statiker konsultieren
Ziegler-Zick_ler
Das wichtigst an einem Fundament ist eigentlich die Tiefe. Es ist die Vorraussetzung um einen frostsicheren und standsicheren Untergrund zu schaffen, der auch bei Dauerregen nicht abrutscht und an Halt verliert. Bei Häusern sagt man, dass es ca. achtzig cm tief sein sollte.
Nico Sommer
Das hängt natürlich auch ein bisschen davon ab, wofür Du das Fundament brauchst? Für ein Gartenhaus, eine Garage, ein kleines oder großes Haus? Infos findest Du hier http://www.heimwerker-tipps.net (einfach danach suchen), und auch hier solltest Du was finden können: http://www.architektur-lexikon.de/cms/architekturlexikon-f/fundament.html
Mark Lehmann
Zunächst sollte eine möglichst ebene Grundlages ausgehoben werden. Anschließend sollte alles in der Grundlage Eingelassen werden, das anschließend durch das Fundament muss, wie Rohre. Wenn das erledigt ist, kann man den bestellten Zement liefern und direkt gießen lasssen.