Schließen
Menü
Matthis Köhler

Wie viele Sender kann man denn per Satellit empfangen? Und sind die alle gratis? Überlege, mir eine Sat Antenne zuzulegen...

Frage Nummer 12897

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
shred
Ich habe aufgehört, die zu zählen. Vor allem, wenn du mehrere Satelliten anpeilst, kriegst du eine Auswahl, bei der Kabelanschluss einfach nur noch alt aussieht. :) Aber nicht alle Sender sind gratis, sehr viele sind verschlüsselt. Die deutschen Sender sind unverschlüsselt, bis auf die Pay-TV-Angebote von Sky oder den Privaten.

Für das HD-Angebot der Privaten braucht man einen HD+-Receiver und ein Jahresabo. Bei HD+ ist allerdings das Aufnehmen von HD-Sendungen oder das Überspulen von Werbeblöcken eingeschränkt oder ganz verboten. Ob man bereit ist, für diese Gängelung auch noch Geld auszugeben, muss jeder für sich entscheiden.
lousyleah
Eine genaue Zahl anzugeben ist schwierig, kann dir aber aus Erfahrung sagen, dass du sehr viele Sender empfangen kannst. Manche Sender kosten Geld, andere nicht, kommt halt darauf an, ob sie gebührenpflichtig sind, also z. B. "Schlüssel" benötigen. Rundfunkgebühren werden auch noch fällig.
Lennaggggeee
Je nachdem, auf welchen Satelliten du die Antenne ausrichtest, sind es mehrere Hundert, allerdings sind auch viele ausländische Sender dabei, mit denen du vielleicht nicht viel anfangen kannst. Alle gängigen Programme bekommst du aber rein, teils sogar in verschiedenen Varianten, beispielsweise bei den Dritten. Viele Sender sind kostenlos, es gibt aber auch Pay-TV via Sat.
Miriam Wolf
wieviele sender man bekommt, hängt von der lage des hauses sowie von der ausrichtung der antenne ab. in der regel sind es über 100 sender. viele davon sind verschlüsselt, d. h. müssen erst bezahlt werden. aber alle gängigen deutschen öffentlichen und privaten sender sind auf jeden fall kostenfrei.
cargo03
Bei der Ausrichtung ASTRA 19,2 Ost bekommt man circa 1200 Programme.
Dabei sind: ein Großteil bezahlbar TV, dazu kommen auch die Radiosender circa 250,
Sex Kanäle, Ausländische Sender, Zeitsender, ergibt circa 250 TV Sender und 250 Radiosender.