Schließen
Menü
sunnybritt

Wir brauchen diese Steckdoseneinsätze, die als Kindersicherung dienen. Wo bekommt man sowas und wie installiert man sie?

Frage Nummer 19409

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (14)
shred
Baumarkt, und einfach in die Steckdose kleben.
fiatpolski
Baumarkt, wie Shred schrieb. Allerdings werden sie nicht geklebt sondern reingesteckt und man kann die Dinger auch wieder entfernen.
MarciMarc
Die werden ganz einfach in die Steckdose hinein gesteck. Es gibt, glaube ich, auch Arten die richtig abgeschlossen werden. Die einfachen reichen aber. Ihr bekommt die im Baumarkt oder im Interent z.B. bei www.mytoys.de oder www.amazon.de. Sie sind sehr praktisch und auch preiswert.
Highspeed
Ich würde die Dinger nicht benutzen. Kinder sind ja nicht doof.
Bei einer ungeschützten Steckdose nimmt das Kind 'nen Schraubenziehen und steckt ihn mit der rechten Hand rein. Die Chance einen Schlag zu bekommen liegt bei 50%, Der Schlag geht durch den Arm über den gut isolierenden Boden in Richtung Erde.
Bei einer geschützten Dose nimmt das Kind zwei Schraubenzieher. Die Trefferquote liegt jetzt bei 100%, der Strom fließt direkt durch den Körper am Herzen vorbei, das Kind ist tot!
JulieimJulie
Solche Steckdosen-Einsätze findet man in vielen Drogeriemärkten und in jedem Baumarkt. Meistens werden sie mit bereits angebrachtem doppelseitigen Klebeband an der Innenseite der Steckdose befestigt, sie halten aber auch ohne den Klebestreifen recht gut, da sie ziemlich genau eingepasst sind.
schillafrida
Es gibt verschiedene Einsätze : solche, die die Steckdose blokieren und vor Gebrauch wieder entfernt werden müssen und solche die man drin lassen kann. uns haben die Teilchen von IKEA begeistert. Die hielten auch besser und waren stabiler.
schillafrida
- - - Allerdings sind unsere Erfahrungen schon etwas länger her, das muss ich zugeben. . .
NaCl
@ Highspeed: Warum nimmt ein Kind bei einer gesicherten Steckdose 2 Schraubendreher? Bei den Sicherungen die ich kenne ist ein Loch drin, und das ist um 90° verdreht zu den Löschern de Steckdose! Und ich habe selten Schraubendreher rumliegen!
NaCl
Wenn man bei google nach Steckdosenkappe sucht findet man welche! Allerdings mit zwei Löchern. Aber die sind bei guten auch verdreht zu den Steckdosenlöchern!
Highspeed
@NaCl: Etwas Draht, Nägel, Nagelfeile, Schere, such Dir was aus. Muss kein Schraubenzieher sein.
steckdosen
mit der Nachgerüsteten Kindersicherung dient nicht 100% Schutz, Steckdosen mit integriertem Kinderschutz ist zur Zeit beste Schutz für die Kinder. Da die Kinder denn Schutzmechanismus nicht einfach demontieren können.

Hier ein Shop mit Steckdose mit Kindersicherung www.xtraline24.de
BeEnvy
Hallo,
interessanter Artikel, haben vor einem halben Jahr auch unseren kleinen Sprössling bekommen und viel überlegt wie wir unsere Wohnung Kinder sicher machen. Kindersicherungen gibt es wie Sand am Meer, allerdings bin ich als Frau leider in keinster Weise handwerklich begabt und war auf der Suche nach leichteren DIY Methoden. Tolle Kindersicherungen, die ich bereits selber ohne Hilfe anbringen konnte waren eine Fenstersicherung, eine Schubladensicherung wie auch den klassischen Steckdosenschutz. Ich kann euch dazu einen weiteren Artikel empfehlen: http://www.derneuemann.net/wohnung-kindersicher/6514 Viele Sachen sind leider nicht vorhersehbar und gehören definitiv überdenkt, allerdings sollte man in keinster weise übertreiben und dem Baby jede Freiheit nehmen.
Gruß
Gast
http://www.derneuemann.net/wohnung-kindersicher/6514
ein Artikel um des Artikels willen. Wiedermal nur umdas Zeilengeld ab zu greifen. Nichts neues dabei!!
Selbst die Steckdosensicherung gab es schon vor 45 Jahren!
Also eine reine Auflistung des Auflistens wegen - nicht mehr und nicht weniger!
Skorti
Die beste DIY-Methode ist Sekundenkleber und den Stecker festkleben.
Dann kommt auch kein Kind mehr dran. Wenn man mal was anderes an der Steckdose braucht.
Einfach umziehen ...