Elephant Nature Park in Thailand Befreite Zirkuselefanten feiern ihre Freiheit

So sieht es aus, wenn ein Elefant spielt - frei und ohne Zwang. Das Elefantenbaby namens Faa Mai lebt im Elephant Nature Park in Thailand. Dort leben mehr als 35 Tiere, die aus der Gefangenschaft befreit wurden - die meisten wurden in der Tourismus- und Holzindustrie ausgebeutet. Faa Mai kann hier tun und lassen, was sie will. Dieses blaue Band etwa hat es ihr angetan: Spielend lässt sie ihrer Kreativität freien Lauf. Im Gegensatz zu Zirkusnummern, die den Elefanten mit brutaler Gewalt antrainiert werden, ist dieses freie Spiel leicht und fröhlich. Und das Video trifft bei YouTube auf die Begeisterung der Zuschauer. Kein Zweifel: Im Elephant Nature Park haben die Dickhäuter ein schönes Leben. Denn artgerecht ist einzig und allein die Freiheit.
Mehr
Der kleinen Elefantendame "Faa Mai" ist anzusehen, wie wohl sie sich fühlt: Frei. Sie genießt ihr neues Leben im "Elephant Nature Park" in Thailand, der sich um Tiere aus Gefangenschaft kümmert.

Mehr zum Thema

Newsticker