VG-Wort Pixel

Riese in Alberta 800 Tonnen schwer, 96 Meter lang – gigantischer Schwertransport schleicht durch Kanada

800.000 Kilogramm schwer, 13 Meter hoch und 96 Meter lang – dieser Schwertransport macht seinem Namen alle Ehre. Die kolossale Ladung: petrochemische Entwicklungsausrüstung zur Verarbeitung von Erdgas und Erdöl. Der Transport bewegt sich im Schneckentempo durch die kanadische Provinz Alberta. Für die rund 40 Kilometer lange Strecke von Edmonton nach Fort Saskatchewan benötigt der Transport vier Tage. Mit einem PKW benötigt man für die gleiche Strecke rund 30 Minuten. Das ergibt eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 0,416 Stundenkilometern. Sicher ist: Der Schwertransport sorgt bei Autofahrern und Spaziergängern für viel Aufmerksamkeit.
Mehr
Dieser Schwertransport macht seinem Namen alle Ehre. Der 800.000-Kilogramm-Koloss bewegt sich im Schneckentempo durch die kanadische Provinz Alberta. Und das mit einer unglaublichen Durchschnittsgeschwindigkeit.

Mehr zum Thema

Newsticker