VG-Wort Pixel

"Geschenk" quakt im Flur "Oh, mein gütiger Gott": Kater schockiert Herrchen mit unerwarteter Beute

Sehen Sie im Video: "Oh, mein gütiger Gott" – Herrchen ist schockiert über die groteske Beute seines Katers.










London, England


Slippers was hast du getan?


Oh mein gütiger Gott!


Unfassbar: Anstatt einer Maus präsentiert der Kater "Slippers" eine Ente.


Früh morgen ertappt Herrchen Marcus Elliot sein Haustier mit dem Zugvogel.


Im ersten Moment scheint die Ente tot, doch dann


türmt Slippers gefedertes Opfer ins Schlafzimmer des Ehepaars Elliot.


Daraufhin versucht Marcus Elliot die Ente aus dem Schlafzimmer zu befreien.


Der müde Katzenhalter öffnet anschließend das Fenster und die Ente flattert davon.


Katzenhalter denken häufig, die Präsentation lebender Beute sei ein Geschenk.


Verhaltensforscher fanden jedoch heraus, dass Katzen dem Rudel so das Jagen beibringen wollen.


Daraus ließe sich auch schließen, dass sie sich für das Oberhaupt der Gruppe hielten.
Mehr
Der zweijährige Kater "Slippers" schockiert sein Herrchen Marcus Elliot mit seiner grotesken Beute. Früh morgens bemerkt der zweifache Vater in seinem Londoner Haus Geräusche im Flur – was er dann sieht kann Elliot kaum glauben.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker