VG-Wort Pixel

Australisches Queensland Kuscheln? Fehlanzeige! Frau wird plötzlich von Koala auf offener Straße angegriffen

Sehen Sie im Video: Kuscheln? Fehlanzeige! Frau wird plötzlich von Koala auf Straße angegriffen.










Damit hat diese Frau wohl nicht gerechnet.
Im Australischen Queensland spricht sie mit einem Koala-Bären. Sie versucht scheinbar dem Tier zu helfen oder es zu streicheln.
Doch das gefällt dem Koala gar nicht.  Was die Frau scheinbar nicht weiß: Wenn sich Koalas bedroht fühlen, können sie auch mal aggressiv werden und zum Angriff übergehen. Und das bekommt die überraschte Frau dann auch am eigenen Leibe zu spüren.
Als sie versucht auszuweichen, fällt sie auf den Boden.
Ganz zur Belustigung des Mannes hinter der Kamera.
Der postet den Clip auf TikTok. Der Angriff des Koalas geht Viral, bereits 225.000 User haben den Beitrag geliket.
Über den Zustand der Frau und des Tiers ist bislang nichts bekannt.
Mehr
Im australischen Queensland spricht eine Frau mit einem Koala-Bären. Sie versucht scheinbar dem Tier zu helfen oder es zu streicheln. Doch das gefällt dem Koala gar nicht.

Mehr zum Thema



Newsticker