HOME

Häftling auf der Flucht: Polizei sucht ausgebrochenen Mörder

Ein 43-Jähriger Mörder ist aus dem Gefängnis in Rheinbach bei Bonn ausgebrochen. Die Polizei sucht den Mann mit Hubschrauber, Suchhunden und Bereitschaftspolizisten - bislang aber ohne Erfolg.

Der 43-jährige Detlef W. ist aus dem Gefängnis in Rheinbach geflohen

Der 43-jährige Detlef W. ist aus dem Gefängnis in Rheinbach geflohen

Von einem aus dem Gefängnis in Rheinbach in Nordrhein-Westfalen entflohenen Mörder fehlt jede Spur. Der 43 Jahre alte Häftling war am Dienstag vermutlich in einem Transport mit Holzabfällen aus der Haftanstalt bei Bonn geflohen. Es gebe keine neue Informationen, teilte ein Sprecher der Polizei in Bonn am Donnerstagmorgen mit.

Die Polizei hatte zur Fahndung Hubschrauber, Suchhunde und Bereitschaftspolizisten eingesetzt - erfolglos. Der Mann war 2008 wegen Mordes an einer Kölner Millionärin zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel