VG-Wort Pixel

Video Das Oktoberfest 2022 findet statt – ohne Beschränkungen!

STORY: "Das Oktoberfest geht also nur ganz oder gar nicht. Und ich habe mich jetzt entschieden, die Verwaltung heute zu beauftragen, die Durchführung des Oktoberfests 2022 ohne Auflagen und ohne Beschränkungen in die Wege zu leiten." Jetzt ist es amtlich - das Oktoberfest 2022 findet statt. Am Freitag hat das der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter im Rathaus verkündet. "Es gibt nur die Möglichkeit eine ganz normale Wiesn zu machen. Also um das nochmal zu verdeutlichen: Es gibt weder Zugangsbeschränkungen um die Wiesn herum noch zu den Bierzelten. Noch gibt es Beschränkungen, was die Dichte der Besetzung der Bierbänke betrifft." Von 17. September bis 3. Oktober wird auf der Münchner Theresienwiese nach zwei Jahren Corona-Abstinenz wieder gefeiert. Auch die Schausteller und Wiesnwirte mussten zwei Jahre auf ihren Einsatz beim größten Volksfest der Welt verzichten. Nun ist das „Ja“ zur Wiesn auch für Wirtesprecher Peter Inselkammer ein wichtiges Bekenntnis. "Es war ein ganz großer Stein. Ich habe das ja auch live mitverfolgt und es ist schon eine ganz andere Situation, weil bisher war man das ja überhaupt nicht gewohnt. Es war immer klar, dass die Wiesn stattfindet. Seit ich Kind bin kenne ich das nicht anders." Das Oktoberfest ist in Bayern mehr als ein fröhliches Zusammenkommen, es ist ein Lebensgefühl. Dennoch sehen die Münchnerinnen und Münchner die Durchführung der Wiesn zwiespältig. O-Ton Michael "Finde ich in Ordnung. Wenn das unser Bürgermeister macht, dann bin ich zufrieden damit." O-Ton Silvia Raab "Fifty fifty, weil so viele da sind und ich weiß nicht. Die Pandemie ist ja noch nicht ganz vorbei." O-Ton Jürgen Kanzig "Ich habe Angst davor, dass ich mich wieder anstecke. Ich habe es erst vor 14 Tagen gehabt und ich möchte es nicht nochmal haben. Und ich habe ein bisschen Angst vor Long-Covid. Also das brauche ich nicht, dass sich sechs Millionen besaufen. Ist nichts für mich." Besucher aus aller Welt werden nun also ab Mitte September nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder auf die Theresienwiese in München strömen. Bereits im Mai startet dafür der Aufbau.
Mehr
Oberbürgermeister Dieter Reiter hat am Freitag in München auf einer Pressekonferenz den Startschuss für die Wiesn 2022 gegeben. Aber auch erklärt: Beschränkungen seien aus rechtlichen Gründen aktuell nicht möglich.

Mehr zum Thema

Newsticker