VG-Wort Pixel

Video Luftnahmen zeigen Zerstörung durch Hurrikan "Nicole"

STORY: Luftaufnahmen zeigen die Zerstörung, die der Hurrikan "Nicole" in Florida hinterlassen hat. Nach Angaben der Behörden mussten die Bewohner von Dutzenden Gebäude ihre Häuser verlassen, weil Einsturzgefahr festgestellt wurde. Nicole war am Donnerstag über Daytona Beach an der Atlantikküste des US-Bundesstaates Florida hinweggefegt. Unter anderem in Orlando waren mehrere Menschen durch den Tropensturm ums Leben gekommen. Der Sturm hatte Windgeschwindigkeiten von rund 120 Km/h und war verantwortlich dafür, dass Hunderttausende Haushalte ohne Strom blieben. Meteorologen zeigten sich erstaunt. Denn der heftige Tropensturm war ungewöhnlich spät in der Hurrikan-Saison entstanden.
Mehr
"Nicole" war am Donnerstag über den US-Bundesstaat Florida hinweggefegt.

Mehr zum Thema

Newsticker