VG-Wort Pixel

Video Scholz sucht am Golf Energie- und Wirtschaftspartnerschaften

STORY: Bundeskanzler Olaf Scholz ist zu einem Besuch am Golf eingetroffen. Begleitet von einer Wirtschaftsdelegation landete Scholz am Samstag in der saudi-arabischen Stadt Dschidda. Weitere Stationen der Reise sind die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar. Ziel sind zum einen Bemühungen um verstärkte Gas- und Wasserstoff-Lieferungen aus den Golfstaaten. Zum anderen soll die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit den rohstoffreichen Ländern auf etlichen Gebieten wie Chemie, Maschinenbau und Erneuerbare Energien vorangetrieben werden. Auf der Agenda stehen aber auch politische Themen wie die Situation im Iran und im Nahen Osten. Als heikel gilt der Besuch in Saudi-Arabien, wo Scholz am Samstag auch mit Kronprinz Mohammed bin Salman zusammentraf. Dieser war für die Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi mitverantwortlich gemacht worden.
Mehr
In Saudi-Arabien traf der Bundeskanzler am Samstag mit Kronprinz bin Salman zusammen. Der Besuch gilt als heikel, weil bin Salman für die Ermordung des Journalisten Khashoggi mitverantwortlich gemacht wird.

Mehr zum Thema

Newsticker