VG-Wort Pixel

Video Wintergarten-Varieté-Künstler: Endlich wieder auf der Bühne

Die Show trägt den Titel: "20/20 - Die 20er Jahre Varieté-Revue". Am Freitag wird damit der Spielbetrieb am Berliner Wintergarten-Varieté nach der coronabedingten Zwangspause wiederaufgenommen. Und die Parallelen zu der Zeit, die rund 100 Jahre zurückliegt, sind verblüffend, wie auch Regisseur und Schauspieler Markus Pabst feststellt: "Das Lustige ist, wir spielen hier eine Show, die heißt 20/20, weil sie in den 1920er Jahren und in den jetzigen 20er Jahren spielt. Wenn ich an die 1920er Jahre zurückdenke und das zitieren wir auch in der Show nach dem Ersten Weltkrieg mit der Spanischen Grippe, mit immenser Armut und die Leute waren froh, die haben gefeiert, die haben Spaß gehabt. Und ich glaube, das dürfen wir nicht vergessen. Es muss weitergehen, weil irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück. Das ist unser Schluss-Song. Und das halte ich für wichtig." Auch seinen Mitstreitern und Mitstreiterinnen steht die Erleichterung über den Neustart nach der monatelangen Pause ins Gesicht geschrieben. Doch ein paar Sorgen schwingen trotzdem noch mit. So wie bei Sienna, einer Künstlerin am Varieté: "Ja, die Freude ist sehr, sehr groß, hier wieder auf der Bühne zu stehen. Und hoffentlich müssen wir nicht nochmal schließen und wir können hier bleiben und das Publikum begeistern." Die Gäste können allerdings entspannt in die Vorstellungen gehen. Denn den Sicherheitsmaßnahmen wird höchste Aufmerksamkeit geschenkt, wie der Geschäftsführer Georg Strecker bestätigt: "Wir könnten jetzt schon sogar mehr Menschen einlassen abends in das Theater, als wir das aber tun werden, die nächsten Wochen. Also wir sind da selber auch noch ein wenig vorsichtig, weil wir einfach nicht wollen, dass wir da in irgendeiner Weise vielleicht dazu beitragen könnten, dass da wieder die Dinge in die falsche Richtung gehen.” Bleibt also nur noch zu hoffen, dass eine weitere Corona-Infektionswelle ausbleibt. Und, dass man stattdessen weiterhin im Berliner Wintergarten-Varieté eine Welle des Erfolgs und der Freude reiten darf.
Mehr
Am Freitag öffnet das Berliner Wintergarten-Varieté wieder nach einer monatelangen coronabedingten Pause.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker