VG-Wort Pixel

Kuriose Unfallserie Warum es auf dieser russischen Kreuzung ständig kracht

Eine Kreuzung in der russischen Stadt Serpuchow, 100 Kilometer südlich von Moskau. Der Zusammenschnitt eines Anwohners zeigt das tägliche Chaos vor der Haustür: Blechschäden sind hier an der Tagesordnung. Der Grund ist vermeidbar. Bürgermeister Pawel Zalesow ließ sämtliche Verkehrsschilder an der Kreuzung entfernen. Sein Wunsch: Den Verkehr zu beruhigen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Trotz vermehrter Unfälle sieht der Bürgermeister keinen Handlungsbedarf. Auch ohne Straßenschilder: Die Fahrer scheinen die simpelsten Verkehrsregeln vergessen zu haben.
Mehr
Eine Kreuzung in der russischen Stadt Serpuchow. Der Zusammenschnitt eines Anwohners zeigt das tägliche Unfallchaos vor der Haustür. Grund dafür soll die eigenwillige Maßnahme des örtlichen Bürgermeisters sein.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker