VG-Wort Pixel

100-Kilo-Abnahme nach Magen-OP Diese Frau muss jeden Tag um ihr Leben essen

Julie Dunbar aus Großbritannien kann soviel essen, wie sie möchte. Sie muss es sogar.
Die 51-Jährige muss täglich mindestens 5.000 Kilokalorien zu sich nehmen um nicht abzumagern. Dabei sah die Frau einmal ganz anders aus. 
Stolze 127 Kilo brachte Julie auf die Wage. Einfach zuviel. Deswegen entschloss sich die Frau zu einer Magenverkleinerung. Nach erfolgreicher Operation kam es zu einer seltenen Komplikation. Ihr Körper nimmt nun kaum noch Nährstoffe auf. Julie magerte in 12 Monaten auf 38 Kilo ab.
Weitere Operationen konnten ihr das Leben retten. Aber nun muss Julie täglich diese unglaubliche Menge an Nahrungsmitteln zu sich nehmen. 
Rückblickend meint die Britin, dass sie vorher trotz ihres Gewichtsproblems glücklicher war als jetzt wo sie sie zwar kaum noch etwas wiegt, aber jeden Tag Berge an Lebensmitteln verdrücken muss.
Mehr
Traum oder Fluch? Julie Dunbar aus Großbritannien kann soviel essen, wie sie möchte. Nach einer OP zur Magenverkleinerung stopft die Britin pro Tag rund 5000 Kalorien in sich hinein - sie muss es sogar.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker