VG-Wort Pixel

Unkonventionelle Idee Warum McDonald's in Schweden durchlöcherte Werbetafeln aufstellt

McDonald’s Schweden baut ungewöhnliche Bienenhotels.


Die Werbetafeln des Fastfood-Riesen sollen von den Insekten in Zukunft als Nist- und Überwinterungshöhlen genutzt werden.


Zahlreiche kleine Löcher bieten den Insekten Unterschlupf.


Auch auf der Rückseite von konventionellen Werbetafeln sollen Insektenhotels installiert werden.


Bisher handelt es sich bei den insektenfreundlichen Tafeln aus dem Werbevideo allerdings noch um Einzelfälle.


Im Frühjahr 2020 will die Fastfood-Kette die Initiative in ganz Schweden ausbauen.


Dem Konzern wurde in der Vergangenheit wiederholt sogenanntes "Greenwashing" – also das Vortäuschen einer umweltbewussten Unternehmensführung – vorgeworfen.


Ob die Unterstützung der Bienen ein dauerhaftes Engagement oder eine PR-Aktion ist, wird die Zukunft zeigen.
Mehr
Unzählige Löcher durchziehen eine Werbetafel des Fastfood-Riesen McDonald's in Schweden. Ein Produktionsfehler? Nein. Denn hinter dem unkonventionellen Design steckt eine unerwartete Idee.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker