VG-Wort Pixel

Elektroauto in Flammen Überwachungskamera zeigt: Tesla explodiert in Tiefgarage

Ein Tesla geht in Flammen auf. Dieses Video aus China bringt den US-Autohersteller in Bedrängnis. Die Aufnahmen sollen von der Überwachungskamera einer Tiefgarage in Shanghai stammen. Twitter-User Jay in Shanghai, laut eigenen Angaben selbst Besitzer eines Tesla, hat den Clip im Internet veröffentlicht, er verbreitete sich schnell in den sozialen Medien.
Auf den Bildern dringt Rauch aus dem Motorraum des Elektroautos vom Typ Model S. Dann erfolgt eine Explosion, der Wagen brennt anschließend völlig aus.
Nach bisherigen Information wurde niemand verletzt oder getötet. Tesla kündigte an, den Vorfall zu untersuchen. Ein Expertenteam soll in Zusammenarbeit mit den chinesischen Behörden die Ursache vor Ort klären.
China ist für das US-Unternehmen ein wichtiger Markt. Nach Medienberichten über den Vorfall sind die Tesla-Aktien bereits gefallen.
Mehr
In einer Tiefgarage im chinesischen Shanghai ist ein Elektroauto von Tesla explodiert und vollständig ausgebrannt. Nach Medienberichten über den Vorfall sind die Tesla-Aktien bereits gefallen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker