HOME

AfD-Spendenaffäre um Alice Weidel spitzt sich zu

Berlin - In der AfD-Spendenaffäre weitet die Justiz ihre Untersuchungen gegen die Partei aus. Man werde sich auch die Großspende einer Stiftung mit Sitz in den Niederlanden anschauen und prüfen, ob der Anfangsverdacht eines Verstoßes gegen das Parteiengesetz besteht, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Konstanz. Gestern hatte der AfD-Bundesvorstand mitgeteilt, dass der Kreisverband von Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel am Bodensee eine weitere Großspende erhalten habe - von einer ausländischen Stiftung. Demnach ging es um 150 000 Euro, die im Februar 2018 eingegangen seien.

Staatsanwaltschaft prüft auch dubiose AfD-Spende aus Belgien

Auf Donald Trump könnten nach dem Verlust des Repräsentantenhauses dunkle Zeiten zukommen

Midterms in den USA

Geheime Liste mit Skandalen: Nach Verlust der Kongressmehrheit droht Trump die Hölle

Von Marc Drewello

Trumps Sprecherin: Demokraten sollten nicht ermitteln

Zu wenig Bewerber: Mittelstand leidet unter Fachkräftemangel

Staatsanwaltschaft untersucht Datenklau in Frankreich

Untersuchung zu Neugeborenen mit Fehlbildungen in Frankreich

Umweltschützer haben Verdacht

Gehäufte Fehlbildungen bei Neugeborenen - Frankreich leitet Untersuchung ein

WWF-Report: 60-Prozent-Rückgang bei Tausenden Wirbeltieren

Lkw-Fahrer besonders von Überstunden betroffen

Untersuchung: Arbeitnehmer machten 2017 rund vier Überstunden pro Woche

Die Deutsche Bahn lässt alle ICE-3-Züge überprüfen

US-Außenminister Mike Pompeo (l.) beim saudiarabischen Kronprinzen bin Salman in Riad

Trump: Riad sagt "vollständige" Untersuchung im Fall Khashoggi zu

Saudiarabisches Konsulat in Istanbul

USA fordern "transparente" Untersuchung zu Verschwinden von Khashoggi

US-Senator Chuck Grassley bei Kavanaughs Vereidigung Anfang September

US-Senator: Neue FBI-Untersuchung bringt nichts Neues im Fall Kavanaugh

Logo von McDonald's

EU-Kommission stellt Untersuchung der Steuerpraktiken von McDonald's ein

300 US-Priester des Kindesmissbrauchs beschuldigt

Hunderte US-Priester sollen mehr als tausend Kinder missbraucht haben

Haftbefehl gegen Exil-Politiker Borges

EU fordert Untersuchung des mutmaßlichen Anschlagsversuchs auf Maduro

US-Justizminister Jeff Sessions

Trump verlangt von Justizminister Ende der Russland-Ermittlungen

Der frühere Trump-Berater Carter Page unterhielt laut FBI Kontakte zu russischen Geheimagenten

Trump fordert erneut Ende der Ermittlungen zur Russland-Affäre

Merkel trifft May im Kanzleramt

May kündigt umfassende Untersuchung zum neuen Nowitschok-Fall an

Der frühere FBI-Chef James Comey untersuchte die E-Mail-Affäre von Hillary Clinton

Untersuchung spricht Comey vom Vorwurf politischer Voreingenommenheit frei

US-Sonderermittler Mueller (l.) hat viele Fragen an Trump

US-Sonderermittler legt Fokus offenbar auf Verdacht der Justizbehinderung

Galaxienhaufen

Universum

Gigantischer Galaxienhaufen verblüfft Astronomen

Zerstörungen in Duma

UNO führt weitere Gespräche mit Syrien und Russland für Untersuchung in Duma

UN-Team auf Weg von Damaskus nach Duma

Inspektoren-Mission in Duma nach Schüssen auf UN-Team völlig ungewiss