VG-Wort Pixel

Gruseliger Unfall Rolltreppe verschluckt Mann und gibt ihn lange nicht wieder frei

Horrorvideo aus der Türkei: In der Istanbuler U-Bahn wird ein Mann von einer Rolltreppe verschluckt. Die Überwachungskamera zeigt den Unfall, beim dem glücklicherweise niemand ums Leben kam. Laut Behörden war die Rolltreppe außer Betrieb und auch mit einem Warnschild gekennzeichnet. Trotzdem gingen zahlreiche Menschen hinunter und setzten sie dadurch in Bewegung. Der 27-Jährige geriet unter die Stahlelemente und musste eine Stunde dort ausharren, bis er endlich von der Feuerwehr befreit wurde. Im Krankenhaus wurden nur leichte Verletzungen festgestellt.
Mehr
Arglos geht ein Mann in Istanbul eine Rolltreppe zur U-Bahn herunter, als sich plötzlich ein Loch unter ihm auftut. Eine Stunde lang bleibt der Mann unter der Rolltreppe gefangen. Der Unfall in der Türkei lässt wohl so manchen erschaudern.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker