VG-Wort Pixel

Hotel auf Mallorca Balkonprotest gegen Corona-Quarantäne: Spanische Schüler wollen raus

Sehen Sie im Video: Protest gegen Corona-Quarantäne auf Mallorca – spanische Schüler wollen raus.




Sie wollen raus. Diese Schüler stehen derzeit unter Quarantäne in einem Hotel in Palma de Mallorca. Am Montag protestierten sie lautstark für ein schnelles Ende der Maßnahme. Die Behörden auf Mallorca untersuchen derzeit einen Ausbruch des Coronavirus, an dem Hunderte Schüler beteiligt sein sollen. Sie waren vom Festland nach Mallorca gekommen, und hatten am Wochenende ihren Abschluss gefeiert, in Palma, aber auch auf Boten und in Hotels. Die Regionalregierung reagierte und schickte rund 1000 junge Frauen und Männer in Quarantäne. Denn die Ferieninsel kann einen neuen Ausbruch des Virus mitten in der Sommersaison gar nicht gebrauchen. Einige der Isolierten zeigten nach Angaben der Behörden leichte Covid-19-Symptome.
Mehr
Sie waren zum Feiern auf die Ferieninsel Mallorca gekommen und wurden in einen Ausbruch des Coronavirus verwickelt. Die Behörden schickten sie in Quarantäne in ein Hotel. Nun haben sie gegen die Maßnahme protestiert – von den Balkonen des Hotels.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker