VG-Wort Pixel

Mexiko-Stadt U-Bahn-Brücke stürzt ein: Tote und Verletzte in Waggons und einem Auto


Mehr
In Mexiko-Stadt ist eine Brücke unter einer U-Bahn kollabiert. Mehrere Waggons sind auf eine Straße gestürzt, mindestens ein Auto liegt unter den Trümmern.

Sehen Sie im Video: U-Bahn-Brücke in Mexiko-Stadt stürzt ein: Tote und Verletzte.

Beim Einsturz einer U-Bahn-Brücke in Mexiko-Stadt sind nach Angaben der Behörden am Dienstag mindestens 15 Menschen getötet und 70 weitere verletzt worden. Zusammen mit den Trümmern seien auch Waggons des Metro-Zugs auf die darunterliegende Straße gestürzt, teilte Bürgermeisterin Claudia Sheinbaum mit. Ein Auto sei unter den Trümmern begraben. Rettungskräfte suchten nach Überlebenden. Wieviel Passagiere im Zug waren, war zunächst unklar. Die Unglücksursache wird derzeit untersucht. Rettungskräfte, Suchmannschaften und Techniker waren im Großeinsatz.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker