HOME

"Sky Pool": Dieser Pool ist nichts für schwache Nerven

35 Meter hoch soll er liegen - und einen einzigartigen Ausblick auf die Welt dort unten geben: In London entsteht zwischen zwei Hochhäusern der erste "Sky Pool" der Welt.

Zwischen zwei Häusern schwebt der nach allen Seiten durchsichtige Sky Pool

Etwa 30 Meter lang soll der Pool werden - und auch nach unten hin transparent sein

Dieser Spaß ist nichts für Menschen mit Höhenangst: In London soll der vermutlich luftigste Swimming Pool der Welt entstehen - in 35 Metern Höhe, freistehend und mit transparentem Boden. Die Schwimmer können im Wasser auf die Welt unter sich herabschauen.

Etwa 30 Meter lang und sechs Meter breit soll der Pool werden, der als Verbindung zwischen zwei Häusern gedacht ist, die ebenfalls noch gebaut werden müssen. Den Gebäudekomplex hat das Bauunternehmen Ballymore im Londoner Stadtgebiet Nine Elms am Südufer der Themse geplant. Hier sollen 2000 Luxus-Wohnungen entstehen.

Mitte 2019, so hoffen die Planer, könnte dann auch der Pool fertiggestellt werden. Bis dahin gilt es aber einige Herausforderungen zu stemmen. So ist noch unklar, wie man das Material in die Luft bekommen soll.

So soll er mal aussehen: Der Sky Pool in London

So soll der "Sky Pool" aussehen, wenn er fertig ist

Themen in diesem Artikel