VG-Wort Pixel

Dashcam-Aufnahmen Verurteilter Vergewaltiger flieht durch unwegsames Waldstück – Polizist gibt alles

Lufkin, Texas. Polizisten sind einem mutmaßlichen Vergewaltiger auf den Fersen. Die Bodycam zeichnet die Verfolgungsjagd auf. Gegen den Verdächtigen, einen 30-jährigen Ortsansässigen, liegen mehrere Haftbefehle vor. Zuletzt entführte er eine Frau, vergewaltigte sie und stahl anschließend ihr Auto. Der Verdächtige flüchtet über unwegsames Gelände. Ein Beamter versucht den Mann mit seinem Taser zu stoppen, doch er schießt daneben. In einem Waldstück gelingt schließlich die Festnahme. Der 30-Jährige muss sich nun unter anderem wegen Entführung, Vergewaltigung, Diebstahls und Flucht vor Festnahme vor Gericht verantworten. Zudem war er nur auf Bewährung auf freiem Fuß - damit dürfte es nun vorbei sein.
Mehr
Der 30-jährige Mann ist auf Bewährung, als er mutmaßlich erneut eine Frau vergewaltigt und anschließend ihr Auto stiehlt. Als die Polizei ihm auf den Fersen ist, versucht er in einem Waldstück zu entkommen. Doch der texanische Polizist gibt nicht auf. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker