VG-Wort Pixel

Unfall auf der A3 Transporter-Fahrer stirbt bei Kollision mit Reisebus


Am Mittwochabend fuhr ein Reisebus mit österreichischen Schülern bei Regensburg auf einen Kleintransporter auf. Bei dem Unfall kam der Fahrer des Transportes ums Leben.

Bei einem Unfall mit einem Reisebus ist am späten Mittwochabend auf der Autobahn 3 in Niederbayern ein Mensch getötet worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war nahe Passau ein mit österreichischen Schülern besetzter Bus auf einen Kleintransporter aufgefahren. Dabei wurde der Fahrer des Transporters getötet. Die Kinder blieben ebenso wie der Busfahrer unverletzt. Drei weitere Busse konnten gerade noch anhalten, so dass es zu keinem Serienunfall kam. Die Fernstraße musste in Richtung Regensburg zunächst gesperrt werden.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker