HOME

Reisebus in NRW verunglückt - Neun Verletzte

Lichtenau - Ein Reisebus ist auf der Autobahn 44 nahe dem westfälischen Lichtenau verunglückt. Neun Menschen wurden verletzt, vier von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer hatte in der Nacht zum Sonntag die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Bus, in dem 38 Fahrgästen saßen, kippte um und blieb auf der rechten Seite liegen. Polizisten, Feuerwehrleute und Sanitäter kümmerten sich um die Verletzten und brachten die anderen Businsassen in Sicherheit. Die A44 wurde gesperrt. Die Bergung dauerte am frühen Morgen noch an.

Massenandrang in Rom: Touristenbusse blockieren die Piazza Venezia, unweit des Kapitolshügels

Overtourism

Kampf dem Verkehrskollaps: Wie beliebte Städte unter Bus-Tourismus leiden

Bei dem Unfall auf der A5 bei Weingarten trifft den Fahrer des Reisebusses nach ersten Erkenntnissen der Polizei keine Schuld

Auf der A1 und der A5

Zwei Reisebusse verunglückt - doch Fahrerin kann ihre Fahrgäste retten

Sachsen, Leipzig: Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen an der Unfallstelle neben dem verunglückten Bus auf der Autobahn 9

Unfall bei Leipzig

Tödliches Busunglück auf A9 – Autobahnpolizei äußert Vermutung über Unfallursache

Verkehrssicherheit

Was ist der sicherste Platz im Reisebus?

Busunfall auf Madeira - Polizei sichert Unglücksstelle

29 Tote nach Unfall

Überlebende des Madeira-Unglücks erinnern sich: "Der Bus wurde immer schneller"

Der verunglückte Bus auf Madeira

29 Tote bei Unfall

Bus-Unglück auf Madeira: Was wir darüber wissen – und was nicht

Reisebus an der Unfallstelle

Vier Schwerverletzte bei Kollision von Kleintransporter und Reisebus in Bayern

Brücke beugt sich gefährlich unter Gewicht von Reisebus

Belastungsprobe

Auf Biegen und Brechen - Busfahrer riskieren auf alter Brücke alles

Polizisten stehen vor einem Hochhaus im Märkischen Viertel in Berlin
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Gegenstand fliegt aus Hochhaus und tötet Achtjährigen auf Fahrrad

Taliban-Kämpfer in Afghanistan

Afghanistan

Taliban entführen drei Reisebusse mit mehr als 100 Passagieren

Jodel: Studentin sitzt in Reisebus fest

Blinder Passagier

Studentin wird in Bus-Gepäckraum eingesperrt und dokumentiert alles auf Jodel

NEON Logo
Berlin: Eisenbahnbrücke rasiert Flixbus das Dach ab

Berlin

Fahrer verschätzt sich - Eisenbahnbrücke rasiert Flixbus das Dach ab

Ein Bus steht am Straßenrand, von einem Holzzaun durchbohrt

Zillertaler Höhenstraße

Fahrgast verhindert Reisebus-Absturz – brauchen wir ein Alterslimit für Busfahrer?

Polizisten in Marseille
+++ Ticker +++

News des Tages

Zwei US-Touristinnen in Marseille mit Säure angegriffen

A2 Unfall

Münsterland

Tote und Verletzte bei Massenkarambolage auf A2

Busunglück in Bayern: Ministerpräsident Horst Seehofer steht zusammen mit Einsatzkräften an dem verunfallten Reisebus.

Inferno auf A9 in Bayern

Busunglück mit 18 Toten löst Debatte über Sicherheitslücken aus

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 9 in der Münchberger Senke kamen im Oktober 1990 zehn Menschen ums Leben

Busunglück in Bayern

Münchberger Senke - darum ist sie so berüchtigt

Von Daniel Wüstenberg
Experten der Polizei arbeiten in Münchberg (Bayern) an der Unfallstelle auf der Autobahn A9 neben dem Gerippe des Busses

Busunglück in Franken

18 Menschen verbrennen im Flammeninferno auf der A9

Auf der A9 ist ein Reisebus auf einen Sattelzug aufgefahren und in Brand geraten

Schwerer Unfall auf A9

Bus kracht in Lkw und brennt aus: Polizei geht von 18 Toten aus

Blaulicht und BVB-Logo: Ermittlungen zum Anschlag auf den Team-Bus gehen weiter

News des Tages

BVB-Attentat: Ermittler halten Bekennerschreiben für falsch

Tschechien

Reisebus-Reklame für KZ Auschwitz sorgt für Empörung

Eine Ermittlerin trägt auf einem Campingplatz in Visbeck eine abgerissene Zaunlatte. Im Hintergrund weitere Ermittler
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Ein Mann stirbt nach rätselhaftem Angriff auf Campingplatz

Der verunglückte Reisebus mit Urlaubern befand sich auf dem Weg zur Hafenstadt Trinidad an der zentralen Südküste Kubas

Zwei Tote und 26 Verletzte

Bus mit Deutschen verunglückt auf Kuba

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(