HOME

Mindestens 24 Menschen sterben bei Busunglück in Bolivien

Oruro - Bei einem Busunglück im Westen von Bolivien sind mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich, als ein Reisebus auf einer Landstraße mit einem Lastwagen zusammenstieß. Weitere 15 Menschen wurden verletzt. Medienberichten zufolge behinderte starker Nebel die Sicht an der Unglücksstelle. Der Bus war auf dem Weg von Villazón an der Grenze zu Argentinien nach La Paz.

Verunglückter Bus

Mindestens 13 Tote bei Busunglück in Nordmazedonien

Video

Über 30 Unfallopfer nach Busunglücken in Bolivien

Krankenwagen in Ottawa

Drei Tote und 23 Verletzte bei Busunglück in Kanadas Hauptstadt Ottawa

Ein Motorradfahrer ist als Geisterfahrer über den Standstreifen der Autobahn 5 in Baden-Württemberg gefahren (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Motorradfahrer sucht als Geisterfahrer auf der Autobahn seine Geldbörse

Busunglück von Jugendmannschaft in Peru

Amazonasgebiet

Bus von Fußballjugendteam in Peru stürzt 90 Meter in die Tiefe - mehrere Tote

Bus-Unglück in Indien - der Bus

Todeszahl steigt

Bus-Unglück in Indien mit mindestens 55 Toten: War der Bus zu voll, war der Fahrer betrunken?

Polizei USA
+++Ticker+++

News des Tages

Massenschießerei in Florida - mehrere Tote

Kerpen: Beweismarkierungen stehen am Tatort, wo ein Mann mit einem Beil zwei Menschen attackiert und schwer verletzt hat
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann greift seine Ex-Freundin und ihren neuen Partner mit Beil an

Verunglückter Reisebus auf Autobahn 5

Eine Tote und dutzende Verletzte bei Busunglück in Baden-Württemberg

Ein verunglückter Bus in Peru im Februar

Zwei deutsche Urlauber bei Busunglück in Peru gestorben

Kanada: Trauierfeier für Eishockeyteam

"Ein großer Held"

Verunglückter Eishockey-Juniorenspieler rettet als Organspender sechs Menschenleben

NEON Logo
Polizisten sperren die Unfallstelle und den offenen Doppeldeckerbus auf Malta ab

50 Touristen verletzt

Zwei Tote nach schwerem Busunglück auf Malta

Busunglück mit mindestens 30 Toten in Indien

Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unglück in Indien

Drei Verletzte schweben in Lebensgefahr

Medien: Mindestens 14 Tote bei Busunglück in Kanada

Ein Polizeiwagen blockiert in Brüssel eine Straße
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann hält Sicherheitskräfte in Brüssel in Atem

Rettungskräfte beraten sich in St. Valentin in Südtirol (Italien)
+++ Ticker +++

News des Tages

Tochter und Mutter sterben bei Lawinenunglück in Italien

Weitere zehn Insassen seien bei dem Unfall auf einer Autobahn in Antalya verletzt worden

Fahrer festgenommen

Drei Deutsche sterben bei Busunglück in der Türkei

James Mattis
+++ Ticker +++

News des Tages

Schüler ruft US-Verteidigungsminister an - und bekommt Exklusivinterview

Busunglück in Bayern: Ministerpräsident Horst Seehofer steht zusammen mit Einsatzkräften an dem verunfallten Reisebus.

Inferno auf A9 in Bayern

Busunglück mit 18 Toten löst Debatte über Sicherheitslücken aus

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 9 in der Münchberger Senke kamen im Oktober 1990 zehn Menschen ums Leben

Busunglück in Bayern

Münchberger Senke - darum ist sie so berüchtigt

Von Daniel Wüstenberg
Women's March
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehr Menschen bei Protesten gegen Trump als bei seiner Amtseinführung

Am Flughafen von Barcelona ist es zu zahlreichen Flugabsagen und Verspätungen gekommen
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Chaos auf dem Flughafen von Barcelona - Polizei rückt an

In Köln kam es zu einem schweren Busunfall

Unfall in Köln

Bus rast gegen Hochspannungsmast - 21 Verletzte

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.