VG-Wort Pixel

Mutmaßlicher Vergewaltigungsversuch Sexueller Übergriff in Bar: Angestellte schneidet Chef den Penis ab

Sehen Sie im Video: Versuchte Vergewaltigung – Barangestellte schneidet Chef den Penis ab.




Eine Barangestellte in Spanien hat ihrem Chef den Penis abgeschnitten. Der Vorfall ereignete sich Dienstagnacht in Sant Andreu de la Barca bei Barcelona. Nach Aussage der Mitarbeiterin hatte ihr Vorgesetzter versucht, sie zu vergewaltigen. Die Frau setzte sich mit einem Messer zur Wehr. Die Verdächtige, die ebenso wie der Barbesitzer aus Bangladesch stammt, sitzt momentan in Haft. Ihrer Aussage nach war ihr Chef schon zuvor mehrfach sexuell übergriffig geworden. Nun muss überprüft werden, ob es sich bei der Tat tatsächlich um Selbstverteidigung handelt. Der Mann hatte sich nach der Tat schwerverletzt zu einer Polizeiwache geschleppt. Er wurde im Krankenhaus notoperiert. Bisher war es den Behörden noch nicht möglich, ihn zu der Tat zu befragen.
Mehr
Eine Barangestellte in Spanien hat ihrem Chef den Penis abgeschnitten. Der Vorfall ereignete sich Dienstagnacht in Sant Andreu de la Barca bei Barcelona. Nach Aussage der Mitarbeiterin hatte ihr Vorgesetzter versucht, sie zu vergewaltigen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker