VG-Wort Pixel

Tierische Helfer Intelligente Tiere: Schwedisches Unternehmen trainiert Krähen, Müll zu sammeln

Sehen Sie im Video: Schwedisches Unternehmen trainiert Krähen, Müll zu sammeln




Für einen Zigarettenstummel gibt es Erdnüsse. Ein schwedisches Unternehmen testet ein System, in dem Wildvögel beim Müllsammeln helfen. Diese Krähen hier sammeln eigens ausgelegte Trainingsstummel. Die als sehr intelligent geltenden Tiere haben offenbar verstanden, dass auch sie etwas davon haben. Das computergestützte System kann dabei die eingeworfenen Objekte unterscheiden. Für Steine oder Blätter gibt es keine Belohnung. Der Mensch muss dann nur noch den Abfallbehälter leeren - und die Erdnüsse nachfüllen. Das Unternehmen Corvid Cleaning bereitet nach eigenen Angaben ein Pilotprojekt vor. Dann sollen Vögel echten, zufällig herumliegenden Müll aufsammeln.
Mehr
Es wäre eine große Hilfe, um den öffentlichen Raum sauber zu halten: Ein schwedisches Unternehmen testet ein System, in dem Krähen und andere intelligente Wildvögel Müll wie etwa Zigarettenstummel sammeln.

Mehr zum Thema



Newsticker