HOME

Nasa sucht Astronauten: "Häufiges Reisen erforderlich"

Dienstflug zum Mars: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat eine Stellenanzeige geschaltet. Gesucht werden Astronauten - Pioniergeist und eine gewisse Reisebereitschaft sind für den Job erforderlich.

Traumjob zu vergeben: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa sucht neue Astronauten. Mit einer Stellenanzeige im Internet wirbt die Behörde um Nachwuchskräfte mit "einem Gefühl für Wagemut" und "einem neugierigen Geist". Die erfolgreichen Bewerber hätten die Chance, als Pioniere mit neuen Raumschiffen so weit wie kein Mensch zuvor in die Tiefen des Weltalls zu fliegen - irgendwann sogar zum Mars, heißt es in einem mit Rockmusik unterlegten Rekrutierungsfilm der Nasa auf der Videoplattform Youtube.

Die Anforderungen an künftige Weltraumfahrer sind allerdings ziemlich speziell. So kämen nur Menschen mit einer Körpergröße zwischen 157 und 190 Zentimetern infrage. Auch dürfe ihr Blutdruck nicht über dem Wert 140/90 liegen. Mindestens 1000 Flugstunden als Pilot eines Düsenfliegers sind ebenso Pflicht wie die amerikanische Staatsbürgerschaft. Auch ohne Uniabschluss ist der Job nicht zu haben. "Häufiges Reisen könnte erforderlich sein", heißt es zudem in der Annonce. Sie verrät auch das Gehalt für Astronauten: Es liegt zwischen 47.000 und 104.000 Euro pro Jahr.

lea/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel