HOME

Frauen: Eisprung macht schön

In ihrer fruchtbaren Phase wirken Frauen etwas schöner als während des übrigen Zyklus. Die höhere Attraktivität könnte dazu dienen, die Auswahl möglicher Partner zu erhöhen.

In ihrer fruchtbaren Phase wirken Frauen etwas schöner als während des übrigen Zyklus'. Das haben britische und tschechische Forscher bei Tests mit Freiwilligen festgestellt. Die Wissenschaftler nahmen jeweils zwei Porträtfotos von insgesamt 48 Frauen in Prag und Newcastle auf, einmal in der Zeit um den Eisprung, das andere Mal knapp zwei Wochen früher oder später. Anschließend baten sie 261 Frauen und Männer, aus den beiden Porträts jeweils das attraktivere auszuwählen. Sowohl Frauen als auch Männer gaben dabei den Fotos aus der fruchtbaren Phase einen leichten Vorzug, wie die Forscher in den "Biology Letters" (Online- Vorabveröffentlichung, DOI: 10.1098/rsbl.2004.0174) der Londoner Royal Society berichten.

Fruchtbare Phase bei Primaten äußerlich sichtbar

Anders als bei Menschen ist bei anderen Primaten die fruchtbare Phase der Weibchen sichtbar, etwa an Körperschwellungen. Über die Gründe des bei Menschen verborgenen Eisprungs werde viel spekuliert, schreibt das Team um Craig Roberts von der Universität Newcastle und Jan Havlicek von der Karlsuniversität in Prag. Möglicherweise habe dies im Laufe der Evolution die Monogamie fördern sollen.

Um zu testen, ob das für die Partnerwahl sehr wichtige menschliche Gesicht feine Hinweise auf die momentane Fruchtbarkeit einer Frau enthält, nahmen die Forscher unter standardisierten Bedingungen jeweils zwei Porträtfotos freiwilliger Probandinnen auf. Bei der anschließenden Bewertung wurden die Bilder einmal unverdeckt und einmal mit verdeckten Ohren und Haaren gezeigt.

Frauen scheinen besseres Gespür für die Fruchtbarkeit anderer Frauen zu besitzen

Beide Male schnitten die Fotos aus der Zeit um den Eisprung besser ab, allerdings nur leicht und nicht immer statistisch signifikant: Die Tester in Newcastle und Prag wählten je nach Geschlecht, Herkunft und Maskierung der Bilder in 50,6 bis 58,6 Prozent der Fälle das Foto aus der fruchtbaren Phase. Frauen schienen dabei ein besseres Gespür für die Fruchtbarkeit anderer Frauen zu besitzen als Männer, berichtet das Team.

Eine im Mittel etwas höhere Attraktivität in der fruchtbaren Phase könnte dazu dienen, die Auswahl möglicher Partner zu erhöhen, spekulieren sie Forscher. Aus früheren Studien ist bereits bekannt, dass sich die Hautfarbe bei Frauen zur Zeit des Eisprungs etwas aufhellt, weiche Körperteile wie Brüste, Ohren und Finger symmetrischer werden und Männer den Körperduft einer Frau während der fruchtbaren Phase anziehender finden.

Hier können Sie die fruchtbare Phase mit dem Eisprungrechner von Eltern.de ermitteln.

DPA

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren