Uganda Schimpansen nutzen Kulturtechniken


Auch Schimpansen haben Kulturtechniken, die sie weitergeben. Das hat eine internationale Forschergruppe an Affen in Uganda mit einem Versuch bestätigt.

Auch Schimpansen haben Kulturtechniken, die sie weitergeben. Das hat eine internationale Forschergruppe an Affen in Uganda mit einem Versuch bestätigt. So benutzte eine Schimpansengruppe im Waldgebiet Kibale Forest Stöcke, um an Honig aus einem umgestürzten Baumstamm zu gelangen, schreibt das Team im Journal «Current Biology» (online vorab). Eine Schimpansengruppe im benachbarten Budongo Forest dagegen stellte aus zerkauten Blättern eine Art Schwamm her, um den Honig zu holen. Die Forscher hatten eigens ein enges Loch in den Stamm gebohrt und den Honig darin versteckt. So einen Speicher hatten die Affen nach Angaben der Wissenschaftler noch nicht gesehen.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker