VG-Wort Pixel

Dieses Bild verrät es Denken Sie kindlich oder erwachsen?


Fragen Sie sich auch manchmal, wie erwachsen Sie eigentlich wirklich sind? Eine Zeichnung soll die Antwort darauf geben – je nachdem, was der Betrachter darauf erkennt.

Das Erwachsenwerden ist für viele ein schwieriges Thema. Manche wollen es so lange wie möglich hinauszögern, anderen kann es gar nicht schnell genug gehen. Einige fühlen sich unter Druck gesetzt, "endlich mal" erwachsen und reifer zu werden, der Rest fühlt sich mitunter zu spießig. Aber wann ist man wirklich erwachsen? Das Alter gibt einen Hinweis, aber noch keine klare Antwort auf diese Frage.

Diese Lösung soll eine Zeichnung des Schweizers Sandro Del-Prete bieten. Der Künstler veröffentlichte auf seiner Internetseite "Impossible World" ein Bild mit dem Titel "Message d’amour des dauphins". Auf deutsch: "Die Liebesbotschaft der Delfine". Es ist ein Gemälde, das mit Licht und Schatten spielt und somit eine optische Illusion produziert. Doch dahinter steckt noch mehr: Je nachdem, was der Betrachter darauf erkennt, denkt er entweder als Erwachsener oder noch als unschuldiges Kind.

Delfine oder ein nacktes Paar?

Erwachsene sollen darauf ein kniendes, nacktes Liebespaar sehen. Jüngere Menschen hingegen erkennen neun herumschwimmende Delfine. Die psychologische Erklärung dafür: Das Gehirn interpretiert das Gesehene vor dem Hintergrund seiner bisherigen Erfahrungen und Erinnerungen. Und bei Kindern ist davon auszugehen, dass sie noch nicht so viele nackte Menschen gesehen haben. Bei Erwachsenen hingegen aktiviert das zweideutige Bild spontan das "schmutzige" Denken, da sie schon öfter mit Nacktheit und Sex in Kontakt gekommen sind.

Den meisten Usern im Netz stechen sofort die beiden nackten Personen ins Auge. Vielen fällt es auch nach längerem Hinsehen schwer, in dieser optischen Täuschung tatsächlich überhaupt einen Delfin auszumachen - geschweige denn neun. Ein kleiner Hinweis: Die Tiere sind in den Schattenbereichen des Bildes zu finden. Vielleicht sind manche Menschen dafür aber auch einfach zu erwachsen.

epp

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker