HOME

Online-Umfrage in NRW: Wie zufrieden sind Studenten mit ihrer Uni?

Seit dem 31. Oktober haben Studierende aus Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit, angestautem Frust über ihren Bachelor- oder Masterstudiengang in einer Online-Umfrage des Wissenschaftsministeriums Luft zu machen.

Am Montag wurde in Nordrhein-Westfalen die bundesweit erste Online-Befragung zur Studentenzufriedenheit gestartet. Studenten haben nun bis zum 21.11. die Möglichkeit, online zu sagen, wie zufrieden sie mit ihrem Studium sind, und gegebenenfalls Verbesserungsvorschläge zu machen. Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD) verspricht, die Ergebnisse der Befragung direkt in die Hochschulpolitik mit einfließen zu lassen.

Wie auch in allen anderen Bundesländern war es in Nordrhein-Westfalen wegen des 2005 eingeführten Bachelor- und Masterstudiensystems immer wieder zu Protesten und Unruhen gekommen. Insbesondere in der Kritik standen die stoffliche Überfrachtung einzelner Studiengänge, die "Verschulung" des Studiums, sowie der teilweise zu geringe Praxisbezug.

kgi
Themen in diesem Artikel